Drahtvorbereitung

Anspitzeinheit (Schälen)

 

Richtwerte

min. Drahtdurchmesser:

5,5 mm

max. Drahtdurchmesser

30,0 mm

Durchmesser-Abstufung:

0,5 mm

 

Zerspanendes Verfahren zum Anspitzen von Drähten.

Standardausstattung:

  • Elektro-Antrieb des Hartmetall-bestückten Drahtanspitzwerkzeuges
  • Pneumatische Klemmung des Drahtes
  • Pneumatisches Vorschubsystem
  • Einfacher Austausch der Drahtanspitzwerkzeuge für unterschiedliche Schäldurchmesser

Optionale Ausstattung:

  • Befestigungskonsole, schwenkbar oder fix, zur Befestigung an einem Vorziehgerät oder einer Haspel.
  • Autarke Montage der Anspitzeinheit auf einem fahrbaren Aufnahme-Wagen

Anspitzeinheit (Walzen)

 

Richtwerte

min. Drahtdurchmesser:

2,5 mm

max. Drahtdurchmesser

11,0 mm

Durchmesser-Abstufung:

0,5 mm

Ausrichtung:

alternativ horizontal – vertikal